Trend

Sommer, Sonne, Latschenzeit!

Wonach sich viele geschundene Füße schon so lange sehnen, ist endlich en vouge. Der bevorstehende Sommer will zwar hier in Köln noch nicht so richtig in Gang kommen. Doch das nimmt mir in keinster Weise auch nur den Hauch der Freude, die dicken Hosen und Pullis endlich in die hinterste Ecke des Schrankes schieben zu können. Grund dafür sind meine Sommerschlappen.

Die kann ich nämlich jetzt schon tragen, auch wenn das Wetter hier und da noch etwas launisch ist. Anfänglich skeptisch, weil mein silbernes Paar von River Island zunächst lediglich als Ersatz herhalten sollte – meine erste Liebe galt den so schnell ausverkauften ERIEs von Vagabond–, möchte ich mir nun kein Leben mehr ohne sie vorstellen.

Der Trend, der sich dieses Sommers nun vollends durchgesetzt hat, ist einfach nur fabelhaft. Dabei ist die Auswahl an hübschen Modellen schier überwältigend, wenn auch nicht immer bezahlbar. Diese kleine Kollektion an Schlappen würde ich alle so tragen:

Standard

4 Gedanken zu “Sommer, Sonne, Latschenzeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s