Trend

Advanced Style / Frei von allen Zwängen

Wofür ich das World Wide Web liebe, ist die Tatsache, dass man innerhalb eines Klicks auf der anderen Seite der Welt sein kann. Nach ein, zwei weiteren Klicks manchmal sogar in einer bis dato fremden Welt. Sprich, wohin man bei der täglichen Pirsch im Netz einstweilen getrieben wird, ist erfahrungsgemäß ungewiss. Und so kam es, dass ich vor geraumer Zeit, nach gefühlten 37 Klicks, auf Iris Apfel gestoßen bin. Diese modische ältere Dame war mir nicht gänzlich unbekannt, aber so wirklich wusste ich nicht, wer sie ist. Bei der näheren Recherche über besagte Lady – ich finde sie nämlich absolut wahnsinnig, und das meine ich im positiven Sinne-, gelangte ich wiederum auf den Blog Advanced Style von Ari Seth Cohen. Ein Street Style Blog aus Amerika. Klingt bis hierher nicht bemerkenswert, ist er aber.

Zu sehen sind dort Fotos von stylischen, selbstbewussten, zum Teil äußerst extravagant gekleideten Menschen, was auch bis hierhin für einen Street Style Blog aus New York nicht ungewöhnlich scheint, wie ich gerne zugebe. Doch der entscheidende Punkt liegt wie so oft im Detail. Diese Damen und Herren sind nämlich alt, um es gerad heraus zu sagen und dieses ungeliebte Wort zu verwenden. Oder lebensklüger und eines fortgeschritteneren Alters, um es etwas diplomatischer und politisch korrekt auszudrücken. Aber jetzt mal im Ernst. Auch wenn ich oft nicht verstehen kann, warum um dieses Thema immer solch ein Theater gemacht wird, ist der allgemeine Tonus doch ein anderer. Alt sein ist nicht chic. Und auch das Älterwerden ist nicht wirklich angesagt. Gerade in der Mode sind ältere Menschen, bzw. solche, die älter aussehen, nahezu nicht existent. Dumm nur, dass wir es alle werden.

Umso schöner finde ich es, dass Ari Seth Cohen sich zur Aufgabe gemacht hat, diese Menschen aufzuspüren und seine Fotografien in seinem Blog mit uns zu teilen. Hier wird einem nämlich auf schöne Weise vor Augen geführt, wie umwerfend man im Alter aussehen kann. Und dass das Älterwerden nicht damit einhergehen muss, seinen Stil und Sinn für Mode aufzugeben. Ganz im Gegenteil. Diese Menschen wissen, wer sie sind, und was sie gerne tragen. Sie sehen Mode als ein Ausdrucksmittel ihrer Persönlichkeit und ihres eigenen Stils. Ungeachtet dessen, was andere darüber denken mögen. Über alle Maße inspirierend und absolut nachahmenswert.

Neben dem bereits erschienenen Buch kommt nun die Dokumentation heraus.

Standard

Ein Gedanke zu “Advanced Style / Frei von allen Zwängen

  1. Auch wir bei Atelier Goldner Schnitt sind bei Recherchen auf Ari Seth Cohen´s Blog gestoßen und waren absolut begeistert vom Blog des Fotografen. Er zeigt damit, dass man sich mit fortgeschrittenem Alter nicht verstecken muss und noch immer Spaß an Mode haben und damit experimentieren kann! Ein absolut tolles Projekt, dass Unterstützung verdient!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s