Outfit

Outfit / Denim Oberhemd

OBERHEMD, was genau dieser Begriff bezeichnet, darüber lässt sich meiner Meinung nach streiten. Denn, was mir zunächst in den Sinn kommt, wenn ich an diese Begrifflichkeit denke, ist mein lieber Opi. Der pflegte es, an heißen Sommertagen obenherum in ausschließlich diesem weißen Feinripp bekleidet der Gartenarbeit nachzugehen. Ein Bild für die Götter, welches ich hoffentlich nie vergessen werde. Dass damit jedoch dieses Jeans-Zwischendings gemeint ist, ist nicht unbedingt jedem auf Anhieb klar, aber in diesem Fall definitiv so gemeint.

Wenn der gemeine Mensch im Sommer nicht in den Urlaub fährt, sondern dieses notwendige Unterfangen immer weiter aufschiebt, so dass er es erst im späten September schafft, sich ein paar Tage freizuschaufeln, um Richtung Süden zu fahren, der braucht sich nicht wundern, dass die Beine ihren Frischkäse-Teint für dieses Jahr behalten. Der Kontrast zur Gesichtsbräune ist evident und in seiner Deutlichkeit nicht schön zu reden. Macht aber nix. Denn ich feiere hier nicht nur meinen baumwollenen Neuzuwachs, sondern obendrein den Umstand – Käsebeine hin oder her-, dass nackte Beine im Oktober überhaupt noch möglich sind. Lieber Oktober, es wäre ne Wucht, wenn Du weiterhin so gnädig bist mit uns.

Ob es sich bei diesem Träumchen aus Denim nun eher um eine Jacke oder ein Hemd handelt, habe ich noch nicht herausfinden können, weswegen ich ihm einfach den Namen „Zwischendings“ gegeben habe. Ist eh viel schöner, wenn nicht alles nach Definition läuft. Hauptsache schön, und das ist es.

Jeans-Oberhemd: Zara / Männerhemd: Flohmarkt / Hose: H&M (alt) / Socken: Calvin Klein / Schuhe: Converse (hier im Sale) / Tasche: selbstgestrickt & gefilzt 

Standard

4 Gedanken zu “Outfit / Denim Oberhemd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s