Leben, Mode

TRAVEL // Urlaubsmitbringsel aus Portugal

Gibt es eigentlich etwas Blöderes, als aus dem Urlaub zurück zu kommen? Ich glaube nicht. Auch wenn ich es Zuhause in Köln richtig schön habe und ich mich in der Hinsicht eigentlich wirklich nicht beschweren kann, beschert mir immer wieder auch nur der Gedanke an Abreise bereits ein besonders schweres Herz. Weil ich weiß, dass mir die Sonne, das Meer, der wilde Wind, die entspannten und herzlichen Menschen sowie die Leichtigkeit des Seins so unglaublich fehlen werden. Besonders am Anfang. Und besonders dann, wenn es einfach traumhaft schön war. (Ein Reisebericht über meinen Urlaub in Portugal folgt bald!) Aber was erzähle ich hier? Ihr wisst bestimmt ganz genau, was ich meine, oder?!

Und nu? Zurück in der Heimat nichts als Trübsal blasen? Ist leider auch keine Option. Umso schöner und wichtiger sind für mich neben den großartigen Erinnerungen, die man selbstverständlich nach solch einer Reise mit nach Hause nimmt, die kleinen aber feinen Dinge, die ihren Weg in den Koffer gefunden haben. Einfach, weil ihnen wie selbstverständlich die Kraft innewohnt, einen für einen kurzen Moment im Handumdrehen zurückzubeamen. Welche Herzstücke mir ab sofort das Leben versüßen und mich von Salzwasser und Vinho Verde träumen lassen? Na, diese hier! Weiterlesen

Standard